Last Update: 2015-02-18
From: Uttenreuth, Germany
Home Touren Alpenpässe Über uns Links Kontakt

Nordamerika 2014

Mai 2014
SoMoDiMiDoFrSa
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Juni 2014
SoMoDiMiDoFrSa
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Juli 2014
SoMoDiMiDoFrSa
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
August 2014
SoMoDiMiDoFrSa
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
September 2014
SoMoDiMiDoFrSa
31010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Oktober 2014
SoMoDiMiDoFrSa
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
November 2014
SoMoDiMiDoFrSa
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
Dezember 2014
SoMoDiMiDoFrSa
30      
       
       
       
       

Übersicht

Bild des Tages

2014-11-20

Strecke:im Joshua Tree National Park


Beim Bouldern (Phileas hat einen leichteren Weg gefunden)

Heute probieren wir zum ersten Mal unsere neuen Kletterschuhe aus. Boulderprobleme gibt es gleich direkt auf dem Zeltplatz. Für Romy ist leider mit dem Anziehen der Schuhe leider auch schon wieder Schluss. Sie hat sich vor zwei Wochen am Strand einen Zeh so unglücklich angeschlagen, dass das Grind jetzt ziemlich im engen Kletterschuh drückt. Ich komme wenigstens zu Klettern, dann aber auch nicht weit: Die Schwierigkeitsskala beim Bouldern beginnt bei v0 und geht bis v13. Ein paar von den Bouldern, die noch leichter als v0 bewertet sind, schaffe ich. Der Erfolg des Tages ist dann, dass ich schließlich doch noch ein mit v0 bewertetes Problem löse. (Als Ausrede möge mir dienen, dass es nicht gerade leichter wird, wenn ich von oben von Mika mit kleinen Kieseln beworfen werde.)

Anschließend geht es mal wieder mit dem Auto nach Joshua Tree, zum Duschen und Einkaufen. Auf der Fahrt trifft man immer an der gleichen Stelle der Straße einen Kojoten an, der dort auf der Straße läuft. Vermutlich bremst er sie mit voller Absicht aus, in der Hoffnung, etwas zu essen zu bekommen. Überhaupt gibt es überraschend viele Kojoten hier. Auf dem Zeltplatz hört man sie immer heulen, und gestern hat einer nur vielleicht fünf Meter von uns entfernt, gerade außerhalb des Lichtscheins unserer Lampe, das Kochwasser unserer Nudeln vom einem Stein geleckt.

This comment form is powered by GentleSource Comment Script. It can be included in PHP or HTML files and allows visitors to leave comments on the website.

Temporary Email   Throwaway Email   Disposable Email   
Übersicht    Zurück nach oben