Last Update: 2015-02-18
From: Uttenreuth, Germany
Home Touren Alpenpässe Über uns Links Kontakt

Nordamerika 2014

Mai 2014
SoMoDiMiDoFrSa
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Juni 2014
SoMoDiMiDoFrSa
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Juli 2014
SoMoDiMiDoFrSa
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
August 2014
SoMoDiMiDoFrSa
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
September 2014
SoMoDiMiDoFrSa
31010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Oktober 2014
SoMoDiMiDoFrSa
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
November 2014
SoMoDiMiDoFrSa
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
Dezember 2014
SoMoDiMiDoFrSa
30      
       
       
       
       

Übersicht

Bild des Tages

2014-07-06

Strecke:in Banff
Distanz:0 km
Schnitt: km/h
Höhenmeter:0 m
Fahrtzeit:00:00:00


Schneeeulen im Banff Park Museum

Heute wollen wir ein wenig Banff erkunden. Wir fahren mit dem Bus in die Stadt, einerseits weil die Kinder Spaß daran haben, andererseits wo wir nicht schon wieder den Berg zum Campingplatz fahren wollen.

Die Stadt ist sehr touristisch, ein Laden reiht sich an dem nächsten und es sind jede Menge Leute unterwegs. Es ist aber auch ein nettes Städtchen, kleine holzverkleidete Häuser, enge Straßen und alles in Laufdistanz.

In Banff gibt es ein Museum zum Nationalpark, welches wir uns heute anschauen. Es besteht fast ausschließlich aus ausgestopften Tieren, die auch im Park zu finden sind. Von großen, wie Schwarzbären, Braunbären, Pumas, Elchen und Hirschen, über kleinere wie Biber, Coyoten und Füchsen, bis hin zu ganz kleinen, wie Eich- und Streifenhörnchen, Wiesel und Mäusen.

Auch Vögel gibt es vom Weißkopfseeadler bis zum Kolibri, und den Eier. Phileas und Mika sind begeistert. Phileas will von ihrem Tier dem Namen wissen, und wenn es die fünfte Unterart eines Falken ist. Obwohl Da Gebäude nicht groß ist, verbringen wir lange hier.

Danach ist Romy noch mit den Kindern auf einem großen Spielplatz, während ich mich in der Bibliothek, wo es in Kanada immer Internet und Computernutzung umsonst gibt, um ein paar Dinge kümmere.

Da wir alle vier Banff so genossen haben, entscheiden wir uns, das Geld für eine Nacht nicht zurückzahlen zu lassen, sondern einfach noch eine weitere Nacht dranzuhängen, um morgen nochmal in die Stadt zu gehen.

This comment form is powered by GentleSource Comment Script. It can be included in PHP or HTML files and allows visitors to leave comments on the website.

PHP Scripts   Temporary Email   Throwaway Email   
Übersicht    Zurück nach oben