Last Update: 2015-02-18
From: Uttenreuth, Germany
Home Touren Alpenpässe Über uns Links Kontakt

Nordamerika 2014

Mai 2014
SoMoDiMiDoFrSa
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Juni 2014
SoMoDiMiDoFrSa
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Juli 2014
SoMoDiMiDoFrSa
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
August 2014
SoMoDiMiDoFrSa
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
September 2014
SoMoDiMiDoFrSa
31010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Oktober 2014
SoMoDiMiDoFrSa
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
November 2014
SoMoDiMiDoFrSa
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
Dezember 2014
SoMoDiMiDoFrSa
30      
       
       
       
       

Übersicht

Bild des Tages

2014-10-26

Strecke:Paramint Springs – Lake Crowley
mit dem Auto


Wüstenlandschaft kurz nach dem Tal des Todes

Zum heutigen Tag gibt es nicht viel zu erzählen. Wir erreichen Kalifornien und den Hauptkamm der Sierra Nevada mit dem höchsten Berg der USA außerhalb von Alaska. Dann folgen wir dem Hauptkamm in einem breiten und nicht mehr ganz so trockenen Tal Richtung Norden.

In einer Touri-Info erfahren wir, dass sich Los Angeles aus diesem Tal hier über ein riesiges Aquädukt mit Trinkwasser versorgt, und das schon seit etwa 100 Jahren. So bleibt hier nicht viel Wasser übrig, aber doch immerhin genug, dass sogar vereinzelt wieder natürlicherweise Bäume wachsen.

Am Abend sind wir im Tal und trotzdem wieder auf über 2000 Meter. Morgen führt der Tioga-Pass dann auf über 3000m und in den Yosemite-Nationalpark.

This comment form is powered by GentleSource Comment Script. It can be included in PHP or HTML files and allows visitors to leave comments on the website.

PHP Scripts   Disposable Email   Temporary Email   
Übersicht    Zurück nach oben