Last Update: 2015-02-18
From: Uttenreuth, Germany
Home Touren Alpenpässe Über uns Links Kontakt

Nordamerika 2014

Mai 2014
SoMoDiMiDoFrSa
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Juni 2014
SoMoDiMiDoFrSa
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Juli 2014
SoMoDiMiDoFrSa
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
August 2014
SoMoDiMiDoFrSa
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
September 2014
SoMoDiMiDoFrSa
31010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Oktober 2014
SoMoDiMiDoFrSa
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
November 2014
SoMoDiMiDoFrSa
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
Dezember 2014
SoMoDiMiDoFrSa
30      
       
       
       
       

Übersicht

Bild des Tages

2014-11-16

Strecke:Crystal Cove State Park – Banning
mit dem Auto


Ein Roadrunner-Weibchen (die Männchen sind farbenfroher)

Von der Küste haben wir erstmal genug gesehen, deswegen brechen wir heute wieder ins Inland auf, um in Richtung des Joshua Tree Nationalparks zu fahren, unserem letzten großen Ziel auf der Reise.

Um nicht nur die großen Freeways zu sehen, die sich durch den Großraum von Los Angeles nach Osten ziehen, fahren wir noch ein Stück an der Küste Richtung Süden. Dort habe ich auf der Karte eine kleine Straße entdeckt, die sich durch einen National Forest ins Landesinnere schlängelt. So schön wie es auf der Karte aussah, ist es letztendlich leider nicht. Der National Forest entpuppt sich als lichter Baumbestand, der in einem trockenen Bergland liegt.

Auf der anderen Seite der Bergkette ist dann auch mit dem lichten Baumbestand Ende, in ihrem Windschatten kommt kaum noch Wasser an, und die Landschaft ist sehr wüstenhaft. Da wir ja noch ein paar Wochen haben, wollen wir heute noch nicht bis Joshua Tree fahren, sondern auf der Strecke campen, nach Möglichkeit mit Dusche, da es diese im Nationalpark wieder nicht geben wird. Deswegen steuern wir Banning an. Im dortigen McDonald's erfahren wir im Internet, dass im angesteuerten Campingplatz kein Platz mehr frei ist. Da es gleichzeitig auch sehr windig ist, landen wir schließlich wieder in einem Hotel.

This comment form is powered by GentleSource Comment Script. It can be included in PHP or HTML files and allows visitors to leave comments on the website.

Temporary Email   Temporary Email   Throwaway Email   
Übersicht    Zurück nach oben