Last Update: 2015-02-18
From: Uttenreuth, Germany
Home Touren Alpenpässe Über uns Links Kontakt

Nordamerika 2014

Mai 2014
SoMoDiMiDoFrSa
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Juni 2014
SoMoDiMiDoFrSa
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Juli 2014
SoMoDiMiDoFrSa
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
August 2014
SoMoDiMiDoFrSa
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
September 2014
SoMoDiMiDoFrSa
31010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Oktober 2014
SoMoDiMiDoFrSa
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
November 2014
SoMoDiMiDoFrSa
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
Dezember 2014
SoMoDiMiDoFrSa
30      
       
       
       
       

Übersicht

Bild des Tages

2014-11-10

Strecke:am El Capitan State Beach


Phileas und Mika mit ihrem neuen Freund

Nachts ist Romy von einem Geruch geweckt worden. Es hat so extrem gestunken, dass sie nicht mehr schlafen konnte. Da muss wieder ein Stinktier unterwegs gewesen sein. Es scheint aber wieder nichts bespritzt worden zu sein, denn nach einer Weile lässt der Gestank soweit nach, dass wir weiter schlafen können.

Heather und Lane fahren heute weiter, aber sie lassen sich Zeit mit dem Aufbruch, so dass die Jungs den Vormittag noch gemeinsam spielen können. Nachmittags sind wir dann alleine am Strand. Es ist eine Steilküste, und man kann schön an ein paar geneigten Felsen klettern. Weil auch der Zustieg nicht ganz einfach ist, haben wir diesen Teil des Strands ganz für uns. Leider ist es recht kühl und windig, aber Kinderspiel kann von solchen Kleinigkeiten natürlich nicht gestört werden.

Es ist beeindruckend zu sehen, wie viel hier für Behinderte gemacht wird. Bei praktisch allen Gebäuden gibt es eine Rollstuhlrampe und dazu zumindest eine Tür, die auch per Knopfdruck geöffnet werden kann. Beides ist auch sehr praktisch, wenn wir mit dem Kinderwagen unterwegs sind. Geldautomaten befinden sich oft auf einer Höhe, dass ich den Rücken krumm machen muss. Außerdem gibt es immer entsprechende Duschen und Toiletten. (Auch wiederum praktisch für uns, da sehr geräumig.) Sogar Dixie-Klos gibt es in einer extragroßen und ebenerdigen Behindertenversion. Von Kim und Dan (in Bozeman) haben wir erfahren, dass diese Ausstattung allerdings umstritten ist, da hier sehr viel Geld für sehr wenige ausgegeben wird.

This comment form is powered by GentleSource Comment Script. It can be included in PHP or HTML files and allows visitors to leave comments on the website.

PHP Script   Disposable Email   Throwaway Email   
Übersicht    Zurück nach oben